Kaltenkirchener TS - Fussballabteilung
Tradition von 1894


Trainerteam 2015 - 2016
I.Herren II.Herren III.Herren  
  HERREN
Dominik Fseisi
verlängert für die neue  Saison und führt Arbeit weiter
Frank Freitag
übernimmt das Ruder von Almir Karadzic. Frank ist eine echte Bereicherung für die Zukunft
Christoph Bünker
übernimmt die Position von Lars Ebeling und fungiert
als Spielertrainer
 
A-JUGEND
René Sixt
übernimmt A-Jugend von
Lutz Blödorn und rückt aus der B-Jugend auf
Ilhan Turhan
kehrt nach Saisonpause ins KT-Trainerteam zurück
Anja Reiter
fungiert weiterhin als Betreuerin und Managerin
in der A-Jgd
 
  B-JUGEND
Arne Franck
übernimmt B1 und rückt aus der B2 auf
Andre Herrmann
übernimmt die B2 und dürfen Ihn neu bei der KT begrüßen
   
C-JUGEND
Raoul Westphal
Herzlich Willkommen
bei der KT
Trainer C1
Dinko Medos
bisher Trainer C2
und "KT-Dino"
Co-Trainer C1
Stefan Klaus
ebenfalls Trainer
der C-Mädchen
Trainer C2  
 
  D-JUGEND
Karsten Mraz
bisher D2

Trainer D1
Manfred Kürschner
bisher Co Trainer D3

Trainer D2
 
Patrick Soder
bisher E1

Trainer D3
Ingo Engellenner
bisher E1

Co-Trainer D3
Christian Blöcker
Gerold Kähler


Trainer D4  
 
  E-JUGEND
Lars Franck
bisher E2

Trainer E1 und E2
Thomas Drießlein
bisher E3

Trainer E3
 
 
Carsten Bendlin
bisher E4

Trainer E4
Marc Wellendorf
bisher F1

Trainer E5
   
    F-JUGEND
Rüdiger Liedtke
neu bei der KT

Trainer F1
Simon Jöhnk
bleibt bei seinem Team

Trainer F2
 
 
Michael Francke
bisher C1 und G1

Trainer F3
Krzysztof Pergol
neu bei der KT

Trainer F4
   
   
Thorsten Engel


Trainer G-Jugend 
Monja Blödorn


Trainer Fußball-Kindergarten 
Jördis Franck


Trainer Fußball-Kindergarten
 
       
       
E1 wird Dritter bei internationalen Top Turnier

Wir waren über Pfingsten auf dem international besetztem Turnier in Esbjerg Dänemark. Nach dem wir Freitag angereist sind konnten wir am Samstag als Gruppen Erster den Tag abschließen. Mit einem 1:1 gegen Restrup (DK) und 2 Siegen, 6:0 gegen Altona 93 II und 7:1 gegen SGI Fodbold II (DK). Nach einer kurzen Nacht ging es gleich am nächstem Morgen wieder in die nächste Gruppenphase. Jetzt wurde es schon schwieriger. Dennoch gingen wir wieder als Gruppensieger in die nächste Runde. Wir siegten gegen Ilmenautal (GER) 4:2 und Wedel (GER) 0:1. Jetzt kam ein K.O.-Spiel gegen die 1. Mannschaft von SGI Fodbold (DK). Langsam wurden die Beine schwer, trotzdem hat die Truppe alles gegeben und nach 2 x 15 Minuten stand es 0:0. Das anschl. 8 Meter schießen gewannen wir mit 3:1. Ein riesen Jubel, den Jetzt waren wir unter den letzten 3 Mannschaften. Hier spielte wieder jeder gegen jeden. Ein mörderisches Programm, da das Feld immer ein komplettes Halbfeld war und immer 2 x 15 Minuten gespielt wurde. Die ersten Ausfälle waren da und kein Spieler hatte nicht schwere Beine. Im ersten Spiel spielten wir gegen eine Berliner Mannschaft die SG Eintracht Mahlstedt. Die Truppe war etwas besser und wir verloren knapp mit 2:1. Hier verbrauchten wir unsere letzte Kraft. Das letzte Spiel brauchte wir eigentlich nicht mehr spielen. Fast die Hälfte der Truppe konnte nicht mehr auflaufen und die noch stehen konnten, waren kaum noch in der Lage zu sprinten. Wir verloren klar gegen Bramfeld (GER), was unsere Freude über den erreichten 3. Platz vom 35 Teams aber nicht schmälerte. Mit glücklichen Augen schleppten sich die müden Krieger nach 8 Spielen in 2 Tagen abends ins Bett.
Kreispokal Halbfinale
C-Mädchen - SVHU 6:0
FSG BraWie - 1.B Jugend 2:7

KT hilft der Stadt und den Bürgern in Kaltenkirchen
KT Jugend beteiligte sich an der Aktion "Sauberes Kaltenkirchen"
Die Mannschaften der D-Jugend von Zef Nrecaj und Karsten Mraz erhalten einen riesen Dank der KT Fussballabteilung.

     
1.Herren und 2. Herren
beim Hauptsponsor Dodenhof eingeladen

C-Mädchen werden Hallenkreismeister
Erstmalig wurde die "Wilhelm Sierk Ehrenmedaille" vergeben und Mannschaften
für ihre Erfolge für die Kaltenkirchener TS geehrt.
Für das Jahr 2014 gingen die Medaillen an die letzjährige F1-Jugend und die C1-Jugend.
F-Jugend:
Mika Gutovsky - Jonas Hinz - Nico Kain - Julius Krause - Christian Kuchenbecker - Moritz Markschies - Elias Sahnwaldt - Louis Samek - Maik Schulz - Finn van RIesen - Finn Niklas Wernicke Trainer: Lars Franck - Jördis Franck Betreuer: Lothar Schwarz

Hallenkreismeister 2014


C-Jugend:
Lasse Arndt - Bela Bendowski - Melvin Bormann - Daniel Brkic - Atila Cete - Bennet Dassow - Gino Diallo - Kevin Domann - Lukas Fülster - Görkem Güvenir - Niklas Hölscher - Andreas Kress - Pascal Nickel - Marcel Paschelke - Malte Pietsch - Anabel Saunus - Michael Schulz - Kevin Symank Trainer: Rene Sixt & Ilhan Turhan

Hallenkreismeister - Hallen-Landesmeister Süd - Kreispokalfinalist

Neuzugänge bei der KT Herren
  KT mit drittem Zugang im Winter - Tim Wellnitz !
In der Wintertransferperiode konnten wir erneut fündig werden und der dritte Zugang ist fix. Der 27 jährige Tim spielt ab der Rückserie für die KT.  Tim spielte zuvor in Marne und bei Brunsbüttel und hat reichlich Verbandsligaerfahrung. Der sympathische Kicker hat sich vor ca. einem Jahr einen Kreuzbandriss zugezogen und hat danach erstmal eine Fußballpause eingelegt. Nachdem er sich auf das Laufen spezialisiert hat, juckte es ihn dann doch in den Füßen. Auch wenn Tim noch nicht bei 100 % ist und noch an den Folgen seiner Verletzung leidet, hat man sofort gemerkt, dass er mit dem Ball umgehen kann. Der offensive Mittelmann verfügt über einen klasse linken Fuß und viel Spielverstand. Er wird ab sofort im Trainingsbetrieb teilnehmen und wenn er sich sicher fühlt, auch am Punktspielbetrieb. Tim ist vor Kurzem beruflich nach Kaltenkirchen gezogen und fühlte sich auf anhieb bei der KT wohl. Hoffen wir nun, dass er schnell Sicherheit gewinnt und uns auf dem Platz mit seinem Können nach vorne bringt. "Tim ist ein super Typ. Er passt klasse in das Team. Auch wenn er noch gehemmt agiert, habe ich schnell gemerkt, dass er ein toller Fußballer ist. Wir geben ihm die nötige Zeit um Sicherheit zu gewinnen und ich bin mir sicher, dass es sich für uns sehr lohnen wird" , so der Coach. Willkommen bei der KT Tim. Hoffentlich findest du bald wieder den Spaß am Fußball und feierst Siege mit der KT. Weitere Gespräche mit potentiellen Neuzugängen werden noch geführt. Ende der nächsten Woche wird die Kaderplanung abgeschlossen. Man darf gespannt sein, ob wir noch einmal nachlegen
 
Zweiter Winterzugang steht fest.
Wir begrüßen Marco Reichow am Marschweg!
Ein weiterer talentierter und ambitionierter Spieler konnte überzeugt werden, seine Schuhe für die KT zu schnüren. Marco ist 26 Jahre alt und kickte zuvor in Neumünster, u.a. bei Olympia und nun bei Gut Heil NMS.Bei Olympia startete er mit seinen "Freunden" in der Kreisklasse und starte durch bis in die Verbandsliga.
Nun sucht er eine neue Herausforderung und war sofort angetan von den Jungs bei der KT. Nach zwei Probetrainings waren sich die Verantwortlichen und Marco einig.
Er verfügt über einen starken linken Fuss und ist ein absoluter Teamplayer. Er wird unsere Defensive nochmals verstärken und unser Spiel flexibler machen."Marco ist ein toller Typ. Wir waren uns auf anhieb sympathisch. Er hat klare Vorstellung von Fussball und von Teamsport. Mit Marco haben wir einen weiteren guten Griff gemacht und er zeigt, dass die KT auf einem guten Weg ist.
Wenn Marco fit ist und sein ganzes Potential abrufen kann, dann wird er uns schnell helfen. Ich freue mich einen weiteren klasse Kicker in meinen Reihen zu haben", so Coach Fseisi.
Herzlich Willkommen bei der KT Marco!!
 
Gestern gab der umworbene Stürmer dem Trainer seine Zusage und schnürt ab sofort seine Schuhe für die KT.
Freitag erzielte in den letzten beiden Jahren 55 Tore in der Kreisliga für den Leezener SC.
Wir hoffen das Lukas sich schnell integriert und die KT in der Offensive unberechenbarer macht.
"Lukas ist ein absoluter Wunschspieler. In den Trainings konnte man sofort sein Talent erkennen. Es freut mich sehr, dass er sich für die KT entschieden hat und wir einen weiteren jungen Kicker aus dem Kreis bei uns haben. Die Resonanz aus der Mannschaft auf die Verpflichtung war ebenfalls sehr positiv.
Gemeinsam mit Niemeyer haben wir nun eine Offensive, die sich in der Verbandsliga sehen lassen kann.", so der Coach.

Herzlich Willkommen bei der KT Lukas Freitag.
 
EDLER SPENDER DER B- UND A-JUGEND

2 hochwertige Spielbälle gestiftet!
Armin König und die Teilnehmer einer WM-Tippgemeinschaft haben zwei hochwertige Spielbälle für unsere A-Jugend und 1. B-Jugend gestiftet. Armin König, Schwiegervater von A-Jugendtrainer Lutz Blödorn und Opa von B-Jugendspieler Lennart Blödorn, stiftete seinen Tippspielgewinn aus einer privaten WM-Tippspielgemeinschaft. Er tippte das Spiel Deutschland-Ghana 2:2 als Einziger richtig. Außerdem tippte aus der Tippgemeinschaft niemand das Endspielergebnis 1:0 korrekt, so dass auch dieser Jackpot den beiden
Mannschaften zugutekam. Die Fa. dodenhof kann dem Jugendobmann Dirk Blödorn bei der Preisfindung sehr entgegen, so dass das gestiftete Geld für die beiden Spielbälle reichte. Die Jugendabteilung bedankt sich bei den beteiligten Personen.
Vorbereitung auf die Saison
1. Herren 2. Herren 3. Herren Jugend

Vorbereitungsplan

Almir Karadzic gibt Vorbereitungsplan bekannt und freut sich auf einen breiten und qualitativ hochwertigen Kader.

Man darf gespannt sein auf die 2.Herren der KT. Ziel ist es auf jeden Fall oben mitzuspielen.

Vorbereitungsplan

Vorbereitungsplan



1.B-Jugend


Bis zum Beginn der Vorbereitung jeden Mittwoch um 18:00 Uhr Training am Marschweg.

Vorbereitungsplan

Ansprechpartner:
Rene Sixt
0172-2374916
ALLE 6 SR-ANWÄRTER FEHLERFREI BESTANDEN 
Am heutigen Sonntag (15.06.2014) traten alle sechs Schiedsrichter-Anwärter der KT zum DFB Test an. Von 30 möglichen Punkten mussten mindesten 24 erreicht werden. Die Kaltenkirchener bestanden durchgehend fehlerfei und erreichten die höchste Punktzahl von 30. Besser kann es nicht laufen.  
 
Zef Nrecaj Bela Bendowski Dominik Hilmmer Rene SIxt  Jan Moritz Runge Tobias Fischer
Herren - Bereich
Ömer Yener

Alter: 20

kommt vom
FC Quickborn
Deniz E. Seker

Alter: 20

kommt vom
FC Quickborn
Ibrahmin Yener

Alter: 23

kommt vom
WSV Tangstedt
Daniel Ahlers

Alter: 21

kommt vom
SV HU II
Lukas Neubart

Alter: 22

kommt vom
SV HU II
Hassan Mike

Alter: 19

kommt vom
FC Quickborn
Maurice Burmeister

Alter: 22

kommt vom
TuS Hartenholm
  Daniel
Sandersen


Alter: 24

kommt vom
TSV Kattendorf

Torwart
Daniel Schäfer

Alter: 18

kommt von
Einracht Norderstedt
Kevin Trozki

Alter: 17

kommt aus
der eigenen Jugend











Abgäneg